Mountainbikestrecken in Valtellina

Fünf spektakuläre Routen sie sind Es wurde in Valtellina eingeweiht.

Von den hohen Bergen der Anteile an der Valtellina und Valposchiavo in der Nähe (Schweiz), sinken auf den Boden des Tals entlang unbefestigten, Maultiertreiber, Militärstraßen und Wanderwege, speziell für markiert Biker.

Einige leichter, andere größere Herausforderung, aber sicher alles Spaß und muss mit einer guten körperlichen Fähigkeiten und Kenntnisse der Techniken der Abstieg angegangen werden. Die Ermüdungs (oder zum Vergnügen) der Aufstieg kann durch Transfers Aktien mit ihren Autos oder mit dem Shuttle-Service gemildert werden (Taxifahrt: giordincc@hotmail.com)
Für die Liebhaber des Mountainbike-Namen Hohe Rezia - Alta Valtellina, Poschiavo, Engadin, Valmustair - in erster Linie bei den Schritten des reflektierten Mortirolo, Verva, Stelvio, Gavia und Bernina. Aber das Berggebiet ist auch un'intreccio von Wanderwegen und alten Maultierpfade, die über Wiesen laufen, Wald und maggengo und wer kann bieten, wenn recuperati und systematisch, neue und spannende Herausforderungen.
Hier sind die Wege
Kohl Anzani
MONTE Padrio
LAGROSINA
Schiazzera
Tornantissima
Zwei Wege DIE Tornantissima und LA Grosinasind im Gebiet Grosio.
Webseite mit Karten, Wege, Informationen und fantastische VIDEO - FIWE VERRÜCKT NACH UNTEN –: www.fivecrazydown.com

 

Gastfreundschaft: die b&b Villaverde Grosio gut gerüstet, um Bikers angepasst und in der Nähe von Restaurants, Pizzerien, Geschäfte und der Markt “Valtellina Bike” snc di Alberto Quadrio-Via Roma 66-Tovo- so +39 0342 770066-alberto- Email: quadrio@ngi.it

Kontakt / Buch b&b