Bernina Express

La ferrovia più alta d’Europa – patrimonio mondiale UNESCO

Tirano – stazione ferrovia Retica

Die B&B Villa Verde

dista 10’ dalla stazione Ferrovia retica di Tirano.

Nessuno dei nostri ospiti resiste al fascino di questa gita, incantevole in ogni stagione dell’anno!

Prenota subito

STORIA & CURIOSITA’

1910-2010 – 100 anni della linea del Bernina

La linea del trenino rosso del Bernina è l’unica tratta ferroviaria svizzera che da S a N attraversa le Alpi a cielo aperto. Dalla stazione di Tirano (429 s / m) giunge oltre i ghiacciai del Passo del Bernina (2253 s / m), superando i 1824 m di dislivello in soli 22 km in linea d’aria ed affrontando pendenze del 70%o, senza l’aiuto di cremagliera.Trenino_Brusio-m

*5 Juli 1910 – inaugurazione Ferrovia retica Tirano-St Moritz.
*5 maggio 2007 – wird die neue Station von Tirano RhB und die Marke neue Panoramawagen, die dem bereits bewiesen, Glacier und Bernina Express beitreten werden einweihen.
*7 Juli 2008 – Eisenbahnen der Bernina (Poschiavo Tirano-St-. Moritz) und "Albula (St.Moritz-Samedan-Filisur-Thusis), zusammen mit der Altstadt von Tirano deklariert werden UNESCO-Welterbe.Train-albula

Der Weg verbindet die Albula 3 Regionen Details:
* Poschiavo = divide Adriatisches Meer – Italienisch-Sprach
* Engadin = divide Mar Nero – lingua Reto Romancia
* Albula = divide Nordsee – Deutsch.

QT seine spektakuläre Route beginnt in Tirano, auch die Endstation der Eisenbahnstation von Mailand.

Der Bernina-Express ist nicht nur eine Verbindung zwischen Italien und der Schweiz, Auch die höchste Höhe in Europa und eine der steilsten natürlichen Adhäsion auf die Schiene Welt.
Nach ein paar Kilometer ein Wunder, übersteigt bereits: das Viadukt in Brusio. Darüber hinaus Poschiavo, Hauptstadt des Tals mit seinen schönen Patrizierhäusern, Lauf Alp Grüm, außergewöhnliche Aussichtspunkt. Nach dem Pass, die beeindruckende Aussicht auf den Gletscher in Montebello bietet Reisenden Morteratsch und die Berggruppe von Bernina, mit seinen “viertausend” funkelnden Schnee.
A Pontresina, zweigt der Linie Chur-Samedan, die an die Zentral Schweiz erreichen können. Ein paar Kilometer weiter und erreicht St. Moritz.

LA Dorgan – DOKUMENTEtrenino_luna_g

Der schweizerisch-italienische Grenze ist etwa 1 km da Tirano e la Svizzera non fa parte dell’Unione Europea. Die 12 Dezember 2008 essa ha però aderito al trattato di Schengen, pertanto, pur restando inalterati i controlli di merce alla dogana, Sie sind nicht immer Dokumente Identität erforderlich’ validi per l’espatrio. Und’ nach wie vor wichtig, dass sie immer mit ihm zu haben!

La Dogana si trova all’ingresso della stazione della Ferrovia Retica di Tirano, bevor das Ticket Eingabe. Und’ l’unica stazione in territorio italiano della Ferrovia Bernina. A volte vi sono controlli in treno, vom Schweizer Zollbeamten.
Se siete in possesso di apparecchiature audiovisive visibilmente nuove e non avete il certificato di garanzia di acquisto, occorre denunciarle in dogana, um zu vermeiden, entstehen unnötig, zu Gesprächen zurückkehren.

Karten und Reservierungen
Das Ticket Rückkehr TIRANO – ST. MORITZ Erwachsenen, der regionale rote Zug, gültig 1 nur einen Tag, 2eine classe, Kosten über 60 euro (2018). Und’ sollte immer das Ticket Büro anrufen (+39 0342-701353) oder Sicht Fahrpläne und aktuelle Preise denn es kann sein, Variationen, abhängig von der Entwicklung des Euro-Franken-Wechsel, oder bei Fragen über die Möglichkeit der Angebote und Rabatte.
* Kinder von 6 zu 16 Alter (nicht abgeschlossen) erhoben 50%.
* Kinder unter der 6 Jahre sind frei.
* Carta Junior: für Jungen zwischen 6 und 16 Jahren mit ihren Eltern reisen; zum Buch: Kosten 14 Euro E validité 1 Jahr.
* Es gibt keine Ermäßigung für ältere Menschen (über 65 Alter).
* Und’ erlaubt eine unbegrenzte Anzahl von Zwischenstopps, innerhalb der Gültigkeit des Tickets, dann mit dem nächsten Zug weiter.
* Biglietto speciale per gruppi di almeno 6 persone che viaggiano insieme, 30% di sconto (biglietto emesso solo dalle stazioni di Tirano e Poschiavo), senza gratuità.
* Per gruppi oltre le 10 persone è previsto uno sconto del 20% ed una gratuità ogni 10 persone.
* I posti a sedere sul “Trenino rosso” del Bernina sono da prenotare SOLO in questi casi:

– gruppi numerosi (almeno 10 persone), con prenotazione gratuita del posto.
– für den Fall, wählen Sie die Panoramawagen von “Bernina-Express” da Tirano. In diesem Fall wird die Zahlung für einen geplanten Zuschlag Schnellzug, che per la tratta Tirano-St. Moritz è pari a circa 8-12 EUR / pro Fahrt / pro Person (bambini compresi).
* Non occorre obliterare i biglietti prima di partire.

Spielplan und Winter-Sommer Preise auf dem neuesten Stand

Stazione ferrovia retica di Tirano
orario: 7-19,30
so +39 0342-701353
E-Mail tirano@rhb.ch
Ferrovia retica – Bernina-Express

Tourist Office Tirano
orario: 9 -17 Arbeit, 9 -14 Ferien
tel 39 0342 841211
E-Mail-iat tirano

Grenzpolizei von Tirano
so +39 0342 703744
Altre info e curiosità in questo sito di Flavio Capra